Pressearchiv > Kurier > 20.01.2021 > 19 verlorene Monate für die Wiener Grünen...
Logo Kurier

19 verlorene Monate für die Wiener Grünen

Kurier vom 20.01.2021 / Chronik

Von stefanie rachbauer Die Wiener Grünen stehen dieser Tage dort, wo sie bereits vor rund zwei Jahren waren: vor einem Neuanfang. Birgit Hebein hat am Montagabend (wie im Vorfeld angekündigt) ihren Sessel als Chefin der wichtigsten grünen Landesorganisation geräumt, Parteisekretär Peter Kristöfel übernimmt ihre Agenden interimistisch. Ihren letzten Arbeitstag als Vizebürgermeisterin hatte Hebein bereits im November. Ihr Intermezzo in vorderster Reihe ist nun vorbei. Nun muss eine neue Führungsfigur gefunden werden - schon wieder. Und doch ist etwas anders als bei Maria Vassilakous Rückzug Ende 2018: Die Ausgangssituation ist deutlich komplizierter. Und das liegt auch an Birgit Hebein. Die 54-Jährige hat der Stadt viele ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

19 verlorene Monate für die Wiener Grünen erschienen in Kurier am 20.01.2021, Länge 446 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: 19 verlorene Monate für die Wiener Grünen
Quelle: Kurier Online-Archiv
Ressort: Chronik
Datum: 20.01.2021
Wörter: 446
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Politiker , Partei , Österreich
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Kurier-Zeitungsverlag und Druckerei AG