Pressearchiv > Kurier > 20.01.2021 > "Als ob es die Kindergärten nicht geben würde"...
Logo Kurier

"Als ob es die Kindergärten nicht geben würde"

Kurier vom 20.01.2021 / Tag

Eine ganze Burg wächst da auf dem Boden - aus hölzernen Bausteinen mit bunten glitzernden Steinen. Architekten und Baumeisterinnen in einem sind Kaya, Haris, Hannah, Simon, Adrian, sowie Luca und noch ein Luca. Als es kaum mehr Nachschub an den besagten Bausteinen gibt, erweitern die Kinder ihre Burg mit großen und kleineren Kisten. Wir befinden uns auf Lokalaugenschein im Kindergarten am Bildungscampus in der Seestadt Aspern in Wien-Donaustadt. Der hat, wie alle anderen Kindergärten, trotz Pandemie geöffnet. Und das wird auch angenommen: Etwas mehr als die Hälfte der gut 30.000 in den städtischen Kindergärten angemeldeten Kinder besuchen diese tatsächlich. In privaten Einrichtungen sind mitunter bis zu ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

"Als ob es die Kindergärten nicht geben würde" erschienen in Kurier am 20.01.2021, Länge 774 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: "Als ob es die Kindergärten nicht geben würde"
Quelle: Kurier Online-Archiv
Ressort: Tag
Datum: 20.01.2021
Wörter: 774
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Krankheit , Kind , Zivilschutz , Kindergarten
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Kurier-Zeitungsverlag und Druckerei AG