Pressearchiv > Kurier > 11.01.2021 > Vernetzen statt verstecken...
Logo Kurier

Vernetzen statt verstecken

Kurier vom 11.01.2021 / Kultur

Von Michael Huber Die Kunstwelt braucht eine Perspektive. Die Kunstwelt hat eine Perspektive, sie ist vielleicht sogar der Ort, der auf der Suche nach Perspektiven dringend aufzusuchen wäre. Wo und wie das gehen soll, ist freilich Quell der Verunsicherung - denn die Pandemie hat den Kunstbetrieb, der im Kern darauf basiert, Menschen und Objekte zu bestimmten Zeiten an bestimmten Orten zusammen zu bringen, massiv erschüttert: Die Ausfälle und Verschiebungen von Messen und Ausstellungen erfassen Branchen von Logistikunternehmen bis zur Museumspädagogik, vom Verlagswesen bis zum Tourismus. Für das Prä-Corona-Jahr 2019 schätzte der von UBS und Art Basel publizierte Branchen-Report die Zahl der direkt im Kunstsektor Beschäftigten auf drei Millionen ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Vernetzen statt verstecken erschienen in Kurier am 11.01.2021, Länge 659 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: Vernetzen statt verstecken
Quelle: Kurier Online-Archiv
Ressort: Kultur
Datum: 11.01.2021
Wörter: 659
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Zivilschutz , Kunstausstellung , Kunsthändler, Auktionshäuser , USA
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Kurier-Zeitungsverlag und Druckerei AG