Pressearchiv > Kurier > 05.01.2021 > Die neuen Staatsfeinde...
Logo Kurier

Die neuen Staatsfeinde

Kurier vom 05.01.2021 / Chronik

"Wir spazieren. Und wir werden immer mehr!": Sie nennen sich Querdenker, Fairdenker oder Corona-Querfront. Sie demonstrieren gegen die Corona-Maßnahmen, verbreiten Verschwörungstheorien, attackieren die Regierung. Allein am vergangenen Wochenende wurde in mehreren Landeshauptstädten marschiert. Die größte Demo fand in Wien mit rund 2.000 Teilnehmern statt. Masken und Mindestabstände? Davon keine Spur. Der Kern der Gruppierung ist zahlenmäßig überschaubar. Doch immer mehr Sympathisanten nehmen an den "Spaziergängen" teil. Die Mobilisierung ist in Zeiten der sozialen Medien das kleinste Problem: Die Szene sammelt sich in Telegram-Messenger-Gruppen und auf Facebook. Und hier wird der Ton so rau, dass jetzt auch das Bundesamt für Verfassungsschutz warnt. Konkret wird wegen staatsfeindlicher Verbindung ermittelt. "Niederbrennen!" ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Die neuen Staatsfeinde erschienen in Kurier am 05.01.2021, Länge 518 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: Die neuen Staatsfeinde
Quelle: Kurier Online-Archiv
Ressort: Chronik
Datum: 05.01.2021
Wörter: 518
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Krankheit , Demonstration , Zivilschutz , Extremismus
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Kurier-Zeitungsverlag und Druckerei AG