Pressearchiv > Kölner Stadt-Anzeiger > 10.01.2018 > Subtile Rache an der Vorstadtsiedlung...
Logo Kölner Stadt-Anzeiger

Subtile Rache an der Vorstadtsiedlung

Kölner Stadt-Anzeiger

VON CHRISTIAN BOS Der Traum ist in Sicht, die Zukunft strahlt. Singt Donald Fagen auf seinem Solodebüt "The Nightfly" aus dem Jahr 1982. Schwärmt, ganz uncharakteristisch, von Unterseezügen, die in 90 Minuten von New York nach Paris rasen, von majestätisch rotierenden Weltraumstationen, Jacken aus Elastan und Computern, die uns alle wichtigen Entscheidungen abnehmen. Ewige Freiheit und Jugend stehen unmittelbar in Aussicht, spätestens 1976, zum Zweihundert-Jahr-Jubiläum der USA. So oder so ähnlich wird es sich der junge Donald wohl wirklich gedacht haben, als er, ein einzelgängerisches Kind, sich des Nachts aus der Enge einer Vorstadtsiedlung ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Subtile Rache an der Vorstadtsiedlung erschienen in Kölner Stadt-Anzeiger am 10.01.2018, Länge 314 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,89 €

Metainformationen

Beitrag: Subtile Rache an der Vorstadtsiedlung
Quelle: Kölner Stadt-Anzeiger Online-Archiv
Datum: 10.01.2018
Wörter: 314
Preis: 2,89 €
Schlagwörter: Fagen, Donald, USA
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Neven DuMont Haus