Pressearchiv > Kölner Stadt-Anzeiger > 10.01.2018 > Schweigegelübde der Sondierer hält keine 48 Stunde...
Logo Kölner Stadt-Anzeiger

Schweigegelübde der Sondierer hält keine 48 Stunden

Kölner Stadt-Anzeiger

VON TOBIAS PETER UND DANIELA VATES Berlin. Es ist so ein Punkt, an dem die Sache kippen könnte. Die streng geregelte Versuchsanordnung ist schon zu Beginn durchbrochen worden. Es könnte das Ende sein, oder zumindest der Anfang vom Ende: Verhandlungsabbruch wegen einer Indiskretion. Aber erst mal kommen SPD, CDU und CSU doch zusammen wie geplant, und kippelig ist nur die Stimme von Andrea Nahles, der SPD-Fraktionschefin. Es ist der dritte Tag der Sondierungsgespräche für eine Neuauflage der großen Koalition. Fünf Tage haben sich die Verhandler insgesamt nur gegeben. Vor allem bei der SPD gibt ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Schweigegelübde der Sondierer hält keine 48 Stunden erschienen in Kölner Stadt-Anzeiger am 10.01.2018, Länge 526 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,89 €

Metainformationen

Beitrag: Schweigegelübde der Sondierer hält keine 48 Stunden
Quelle: Kölner Stadt-Anzeiger Online-Archiv
Datum: 10.01.2018
Wörter: 526
Preis: 2,89 €
Schlagwörter: Koalition , Bundesrepublik Deutschland
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Neven DuMont Haus