Pressearchiv > Kölner Stadt-Anzeiger > 10.01.2018 > Macron setzt aufs richtige Pferd...
Logo Kölner Stadt-Anzeiger

Macron setzt aufs richtige Pferd

Kölner Stadt-Anzeiger

VON FINN MAYER-KUCKUK Peking. Was bedeutet das Pferd? Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat seinem chinesischen Kollegen Xi Jinping ein edles Ross als Geschenk mitgebracht. In China begannen sofort die Spekulationen, welche Bedeutung die Gabe hat. Das Pferd symbolisiere einen "Weg von tausend Meilen" und stehe damit für langfristig gute Beziehungen, meinen die einen. Andere sehen darin eine aggressive Geste. Macron selbst stellte in Peking klar, dass er das Pferd mitgebracht hat, weil Xi in Paris die berittene Präsidentengarde gelobt hat. Außerdem wollte er ihm ein wertvolles Tier schenken, weil China einem Zoo nahe Paris zwei Pandas ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Macron setzt aufs richtige Pferd erschienen in Kölner Stadt-Anzeiger am 10.01.2018, Länge 505 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,89 €

Metainformationen

Beitrag: Macron setzt aufs richtige Pferd
Quelle: Kölner Stadt-Anzeiger Online-Archiv
Datum: 10.01.2018
Wörter: 505
Preis: 2,89 €
Schlagwörter: Außenhandel mit Land , Außenpolitik mit Land , Auslandsinvestition nach Land , Airbus SAS, Toulouse
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Neven DuMont Haus