Pressearchiv > Kölner Stadt-Anzeiger > 10.01.2018 > Flexible Arbeit, mehr Lohn...
Logo Kölner Stadt-Anzeiger

Flexible Arbeit, mehr Lohn

Kölner Stadt-Anzeiger

Die IG Metall hat die Messlatte für die Tarifrunde sehr hoch gelegt. Mit Warnstreiks, die sich über die gesamte Woche hinziehen werden, macht sie Druck auf die Arbeitgeber. Allein bei Ford in Köln kamen am Dienstag 7000 Arbeitnehmer zu zwei Kundgebungen. In NRW waren es insgesamt 32 000. VON PETER BERGER, EVELYN BINDER UND DIETER KRANTZ Köln/Neuss. Mer kumme mit alle Mann vorbei. Aus den Boxen dröhnt der Höhner-Song, und auf die Ford-Arbeiter ist Verlass. Auch wenn es frühmorgens am Lärmpegel in Niehl noch ein bisschen hapert. "Ich glaube, das könnte noch ein bisschen ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Flexible Arbeit, mehr Lohn erschienen in Kölner Stadt-Anzeiger am 10.01.2018, Länge 687 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,89 €

Metainformationen

Beitrag: Flexible Arbeit, mehr Lohn
Quelle: Kölner Stadt-Anzeiger Online-Archiv
Datum: 10.01.2018
Wörter: 687
Preis: 2,89 €
Schlagwörter: Industrie , Arbeitszeitflexibilisierung , Arbeitsplatzabbau , Tarifverhandlung
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Neven DuMont Haus