Neues Stadtquartier auf dem Zurich-Areal

Kölner Stadt-Anzeiger vom 24.08.2016 / BO

Bonn. Eine Mischbebauung aus Wohn- und Gewerbeflächen soll ab 2020 auf dem Areal der Zurich-Versicherung in Bonn entstehen. Das sieht der Entwurf des Architekturbüros ASTOC aus Köln vor, das einen von der Zurich-Gruppe 2015 ausgeschriebenen Wettbewerb gewonnen hat. Fünf Büros hatten sich beteiligt. "Entscheidend war für die Jury der klare, robuste Städtebau mit einem Quartiersplatz im Karree, die großen Gärten zur gründerzeitlichen Nachbarschaft und die Maßstäblichkeit der Bebauung zur Poppelsdorfer Allee", so der Architekt und Vorsitzende der Jury, Ferdinand Heide. "ASTOC ist mit dem Entwurf eine hervorragende städtebauliche Ergänzung der Südstadt gelungen", freut sich Stadtbaurat Helmut ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Architektur, Städtebau, Immobilienmarkt, Stadt
Beitrag: Neues Stadtquartier auf dem Zurich-Areal
Quelle: Kölner Stadt-Anzeiger Online-Archiv
Ressort: BO
Datum: 24.08.2016
Wörter: 319
Preis: 2.89 €
Alle Rechte vorbehalten. © Neven DuMont Haus

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING