Duftende Oase für die Küche

Kölnische Rundschau

Von CORNELIA WOLTER Rosmarin, Thymian, Basilikum, Dill und Co. verbreiten nicht nur einen betörenden Duft. Frische Kräuter geben Speisen auch das gewisse Etwas. Umso schöner ist, wenn sie aus eigenem Anbau stammen. Und das geht, selbst wenn man keinen Garten oder Balkon hat. Denn die Fensterbank reicht völlig aus. "Gerade mediterrane Kräuter sind recht genügsam und können gut in Töpfen oder Kästen gehalten werden", sagt Burkhard Bohne, Initiator einer Kräuterschule in Braunschweig. Die äußere Fensterbank sollte es allerdings schon sein. "Am Innenfenster kann man Petersilie oder Basilikum über kurze Zeit aufstellen, wenn man sie ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Duftende Oase für die Küche
Quelle: Kölnische Rundschau Online-Archiv
Datum: 15.05.2014
Wörter: 435
Preis: 2,46 €
Alle Rechte vorbehalten. © M. DuMont Schauberg

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING