Berührende emotionale Tragödie

Kölnische Rundschau

Von MARTIN SCHWICKERT Aus Warschau wird der Jesuitenpriester Adam (Andrzej Chyra) in ein Dorf in der tiefsten polnischen Provinz versetzt. Dort soll er die kleine Gemeinde und ein Heim für schwer erziehbare Jugendliche betreuen. Adam ist alles andere als ein typischer Kirchenmann. Unter der Soutane trägt er Markenklamotten. Mit den Jungs spielt er Fußball auf der Kuhweide. Nachts, wenn die Einsamkeit zu groß wird, trinkt er auch schon einmal eine halbe Schnapsflasche in einem Zug leer. Dennoch sind die Predigten, die er am Sonntag in der Kirche vor der bäuerlichen Gemeinde und ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Berührende emotionale Tragödie
Quelle: Kölnische Rundschau Online-Archiv
Datum: 15.05.2014
Wörter: 291
Preis: 2,46 €
Alle Rechte vorbehalten. © M. DuMont Schauberg

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING