Pressearchiv > Kölnische Rundschau > 15.05.2014 > "Keine Balzgesänge von Tauben"...
Logo Kölnische Rundschau

"Keine Balzgesänge von Tauben"

Kölnische Rundschau

Von OLAF WEIDEN Das "experiment klassik" des Gürzenich-Orchesters ging mit einem gigantischen Projekt in die dritte Runde: Rund 400 Musiker und Sänger inszenierten klangvoll imposante Sonnenaufgänge und große Emotionen. In der gut besuchten Philharmonie näherte sich Moderator Ranga Yogeshwar, ein großer Verehrer zeitgenössischer Musik, den "Gurre-Liedern" von Arnold Schönberg. "Es handelt sich nicht um Balzgesänge von Tauben", meinte der gelernte Physiker, und lieferte eine Art klingenden Trailer in "Peter und der Wolf"-Manier: Das Orchester, in diesem Werk in Rekordgröße präsentiert, begleitete in einer gerafften Fassung das von Yogeshwar erzählte Märchen von Schloss Gurre und ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

"Keine Balzgesänge von Tauben" erschienen in Kölnische Rundschau am 15.05.2014, Länge 270 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,46 €

Metainformationen

Beitrag: "Keine Balzgesänge von Tauben"
Quelle: Kölnische Rundschau Online-Archiv
Datum: 15.05.2014
Wörter: 270
Preis: 2,46 €
Schlagwörter: Konzertkritik , Konzert
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © M. DuMont Schauberg