RomanVon Gertrud ZelinskyIch habe das Gefühl, dass ich das dem Leben schuldig bin oder, umgekehrt, das Leben ist mir Dich schuldig geworden, und das schon lange, bevor ich Dich in mein Bett ließ

Heilbronner Stimme vom 12.02.2014 / ROMAN

© 2013 Langen Müller in der F.A. Herbig Verlagsbuchhandlung GmbH, München 92. Fortsetzung Ich habe das Gefühl, dass ich das dem Leben schuldig bin oder, umgekehrt, das Leben ist mir Dich schuldig geworden, und das schon lange, bevor ich Dich in mein Bett ließ. Mit Dir hat es diese Schuld abgetragen. Ich bin mit dem Leben restlos ausgesöhnt. Ich glaubte, dieses Gefühl schon einmal zu haben, hielt mich fest daran und erlebte einen unbeschreiblichen Rausch. Er war aber flüchtig, so dass ich mich nicht dazu entschließen kann, mich zu entscheiden, ihn als Traum oder als Realität erlebt zu haben. E ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Literatur , F.A. Herbig Verlagsbuchhandlung GmbH, Bundesrepublik Deutschland
Firmen: F.A. Herbig Verlagsbuchhandlung GmbH
Beitrag: RomanVon Gertrud ZelinskyIch habe das Gefühl, dass ich das dem Leben schuldig bin oder, umgekehrt, das Leben ist mir Dich schuldig geworden, und das schon lange, bevor ich Dich in mein Bett ließ
Quelle: Heilbronner Stimme Online-Archiv
Ressort: ROMAN
Datum: 12.02.2014
Wörter: 942
Preis: 2,14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Heilbronner Stimme GmbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING