Eine Arche für die Pflanzen

HÖRZU vom 18.04.2019 / Wissen

Die Gläser mit den goldgelben Getreidekörnern tragen Kennziffern wie 5-05105-05/01 HOR 12186. Die Buchstaben HOR stehen dabei für die Gattung Hordeum: Gerste. Wer die Behälter aus den meterhohen Regalen nehmen möchte, sollte Handschuhe tragen. Hier herrscht arktische Kälte. Minus 18 Grad Celsius. Denn was auf den ersten Blick aussieht wie Omas Vorratskeller in Größe XXL, ist in Wahrheit eine Kühlzelle im IPK Gatersleben, dem Leibniz-Institut für Pflanzengenetik und Kulturpflanzenforschung. Rund zweieinhalb Autostunden von Berlin entfernt wird in Sachsen-Anhalt einer der größten Schätze der Menschheit bewahrt: Saatgut! Mit einem Gesamtbestand von mehr als 150.000 Mustern aus fast 3000 Arten und ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Forschungsgebiet, Agrarwirtschaft, Landwirtschaft
Beitrag: Eine Arche für die Pflanzen
Quelle: HÖRZU Online-Archiv
Ressort: Wissen
Datum: 18.04.2019
Wörter: 1011
Preis: 2.74 €
Alle Rechte vorbehalten. © Axel Springer AG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING