Das gesündeste Brot der Welt

HÖRZU vom 10.01.2014 / Ratgeber

Das Gute braucht nicht viel. Nur Mehl, Wasser, Hefe, Sauerteig und Salz. Aus diesen Grundzutaten entsteht saftiges, duftendes und knuspriges Brot -oder sollte es zumindest. Denn immer weniger Bäcker verrichten ihr Handwerk auf traditionelle Weise. Ein Großteil der Brote wird heute aus industriellen Vor-und Fertigbackmischungen hergestellt, die zahlreiche Zusatzmittel wie Emulgatoren, Stabilisatoren und Teigsäuerungsmittel enthalten. Sie sind gesetzlich zugelassen, aber trotzdem umstritten. "Die Lebensmittelindustrie reichert etwa Mehle mit technischen Enzymen an, die überwiegend mithilfe von gentechnisch veränderten Mikroorganismen hergestellt werden", erklärt Anke Kähler, die Vorstandsvorsitzende des Vereins "Die Bäcker. Zeit für Geschmack"."Wir wissen aber nicht, ob und wie sich ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Lebensmittel, Brot & Kuchen, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Das gesündeste Brot der Welt
Quelle: HÖRZU Online-Archiv
Ressort: Ratgeber
Datum: 10.01.2014
Wörter: 484
Preis: 2.46 €
Alle Rechte vorbehalten. © Axel Springer AG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING