Starkes Herz

HÖRZU vom 27.08.2010 / Aktuelle Themen

Er ist eine stille Gefahr, schädigt Herz und Gefäße. So stoppen Sie den Bluthochdruck! Er gilt als der heimliche Killer. Denn ohne Schmerzen zu verursachen, kann hoher Blutdruck Herz und Gefäße lebensgefährlich schädigen. Mediziner vermuten, dass jedes Jahr 400.000 Tote auf das Konto dieser Krankheit gehen. Ob Hochdruck vorliegt, entscheidet bei der Blutdruckmessung das Verhältnis zweier Zahlen: Die erste, der sogenannte systolische Wert, registriert den Blutdruck, wenn sich der Herzmuskel zusammenzieht, um das Blut in den Körper zu pumpen. Der zweite Wert, der diastolische, entsteht, wenn das Herz erschlafft und sich erneut mit Blut füllt. Optimal sind Werte von ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Starkes Herz
Quelle: HÖRZU Online-Archiv
Ressort: Aktuelle Themen
Datum: 27.08.2010
Wörter: 603
Preis: 2.46 €
Alle Rechte vorbehalten. © Axel Springer AG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING