Welche Vorsorge wirklich sinnvoll ist

HÖRZU vom 12.03.2010 / Aktuelle Themen

Gesundheit
Mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren, den Schokoriegel ab und an durch einen Apfel ersetzen: Man kann selbst viel tun, um möglichst lange gesund zu bleiben. Manche verborgene Gefahr aber ist nur zu erkennen, wenn Profis sich auf die Suche machen, etwa bei Vorsorgeuntersuchungen. Selbst Prominente wie Johannes B. Kerner, Günter Netzer oder Ulla Schmidt werben deshalb auf Plakaten und in Anzeigen für die Check-ups, für Brustkrebs-Screening oder Darmspie gelung. Tatsächlich gibt es Tests, die bei großflächigem Einsatz Leben retten können - beispielsweise die Gebärmutterkrebs-Vorsorge oder den Stuhltest gegen Darmkrebs. Allerdings gilt das längst nicht für alle Untersuchungen. Einige von ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Krankheit, Studie, PSA Peugeot Citroën SA, Paris, Welt (Internationales)
Beitrag: Welche Vorsorge wirklich sinnvoll ist
Quelle: HÖRZU Online-Archiv
Ressort: Aktuelle Themen
Datum: 12.03.2010
Wörter: 997
Preis: 2.46 €
Alle Rechte vorbehalten. © Axel Springer AG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING