2.3 Was Krankenkassen wirklich zahlen müssen | HÖRZU
 

Was Krankenkassen wirklich zahlen müssen

HÖRZU

Weil Martin Bertram, 54, immer öfter nach Luft ringen musste, brauchte der Asthmatiker ein Inhalationsgerät. Doch was ihm die Krankenkasse zuschickte, war für den Verwaltungsangestellten eher eine Zumutung als eine Hilfe: Die Tasten des Geräts lagen so eng beieinander, dass er mit seinen kräftigen Fingern immer gleich mehrere drückte. "Früher konnten Versicherte im Sanitätshaus die Geräte erst mal ausprobieren, heute wird aus Kostengründen oft zentral durch die Kasse geliefert", sagt Andrea Fabris von der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland in Potsdam. Notgedrungen greifen viele Betroffene dann zur Selbsthilfe und zahlen die Hilfsmittel aus eigener Tasche. Was die meisten nicht wissen: Sie können ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Krankenversicherung, gesetzliche, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Was Krankenkassen wirklich zahlen müssen
Quelle: HÖRZU Online-Archiv
Datum: 19.02.2010
Wörter: 1625
Preis: 2,42 €
Alle Rechte vorbehalten. © Axel Springer AG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING