Geld, Gier, Grössenwahn

HÖRZU

Kapstadt, Bracken House 4 - hinter dieser unscheinbaren Adresse verbirgt sich eine piekfeine Villa mit Swimmingpool, exklusiv gelegen in den Bergen am Rand der südafrikanischen Metropole. Schwer bewaffnete Pförtner weisen unserem Taxi den Weg zum Haus. Gerade noch fuhren wir durch Kapstadts Armenviertel, nun sind wir mitten in der Glamourwelt des deutschen Regisseurs Dieter Wedel (67). Cocktails, Stars, lautes Lachen, 35 Grad Celsius. Das ist ein Leben! Irrtum: Das ist ein Film. Wedel lässt gerade seine Stars antanzen - für die nächste Szene seines neuen, hochaktuellen Zweiteilers "Gier" (siehe TV-Tipp). "Tatort"-Star Harald Krassnitzer soll sich in den Pool werfen. Schauspielerin ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Fernsehen, Filmkritik, Wedel, Dieter, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Geld, Gier, Grössenwahn
Quelle: HÖRZU Online-Archiv
Datum: 08.01.2010
Wörter: 683
Preis: 2.74 €
Alle Rechte vorbehalten. © Axel Springer AG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING