Noch ist Polen nicht verloren

Handelsblatt vom 15.10.2019 / Leitartikel Meinung

LEITARTIKEL
Na zdrowie, prost Polen! Das Ergebnis der Polenwahl kann sich nur schöntrinken, wer glühender Fan populistischer Sprüche ist. Dass die rechtsnationale Partei Recht und Gerechtigkeit (PiS) siegen würde, war allerdings lange vor dem Urnengang klar. Dass sie ihre Stimmenzahl deutlich ausgebaut und eine klare absolute Mehrheit der Mandate errungen hat, ist verständlich und vielleicht sogar verdient. Denn Polen ist wirtschaftlich das erfolgreichste Land Europas, es verzeichnet das höchste Wirtschaftswachstum und seit Jahren starke Lohnzuwächse. Polen ist mittlerweile der sechstgrößte Handelspartner Deutschlands, es gibt kaum ein bedeutendes deutsches Außenwirtschaftsunternehmen, das nicht in Polen produzieren, dort Daten verwalten oder Software entwickeln lässt, s ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Auslandsinvestition, Außenpolitik mit Land, EU-Mitgliedstaat, Konjunktur
Beitrag: Noch ist Polen nicht verloren
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Leitartikel Meinung
Datum: 15.10.2019
Wörter: 730
Preis: 4.52 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING