Das iPhone wird zum Ausweis-Scanner

Handelsblatt vom 30.09.2019 / Finanzen & Börsen

E-ID
Katharina Schneider Frankfurt Wer ein Bankkonto eröffnen will, kann das bei vielen Geldhäusern längst zügig im Internet erledigen. Eines führt aber noch zu Verzögerungen: Die Kunden müssen sich ausweisen. Häufig werden dafür die Verfahren Post-Ident und Video-Ident genutzt. Jetzt soll die Identifizierung mit dem elektronischen Personalausweis (E-ID) an Bedeutung gewinnen, denn die dafür notwendigen Apps sind nun auch für Apple-Geräte verfügbar. Mit den Ausweis-Apps des Bundes und des Dienstleisters Authada wird das Smartphone zum Lesegerät für den elektronischen Ausweis. Während des Identifikationsprozesses müssen die Nutzer den Ausweis dicht an das Smartphone halten, dann ihre sechsstellige PIN eingeben und schon sind ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: App, Ausweis, Software, Apple Inc
Beitrag: Das iPhone wird zum Ausweis-Scanner
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Finanzen & Börsen
Datum: 30.09.2019
Wörter: 451
Preis: 4.52 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING