"Ich will einen Deal"

Handelsblatt vom 10.09.2019 / Wirtschaft & Politik

GROßBRITANNIEN
Kerstin Leitel London Positiv und konstruktiv" seien die Gespräche zwischen Boris Johnson und seinem irischen Kollegen Leo Varadkar verlaufen, hieß es nach dem Irland-Besuch des britischen Regierungschefs in einem knappen offiziellen Statement. Bei einigen Themen habe man Gemeinsamkeiten gefunden, "doch es gibt noch erhebliche Lücken". Damit lief es für den Premier kaum besser als zu Hause in London. Denn dort kämpft die Regierung nach wie vor mit dem Parlament über das weitere Vorgehen im Brexit-Prozess. Und es scheint, als hätten die Abgeordneten das Kräftemessen gewonnen: Am Montag wurde das von den Abgeordneten gegen den Willen der Regierung durchgedrückte Gesetz in ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Außenpolitik mit Land, EU-Mitgliedstaat, Europapolitik, Regierung
Beitrag: "Ich will einen Deal"
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Wirtschaft & Politik
Datum: 10.09.2019
Wörter: 652
Preis: 4.52 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING