Zombie Air Berlin

Handelsblatt vom 15.08.2019 / Unternehmen & Märkte

Christoph Schlautmann Düsseldorf Mitten in der Ferien-Hauptsaison klagte Tui-Chef Fritz Joussen am Dienstag über schlecht ausgelastete Flugzeuge - und das noch dazu bei einer äußerst beliebten Destination: Das Quartalsergebnis seines Reiseveranstalters sei auch deshalb eingebrochen, bedauerte Joussen, weil es Überkapazitäten im Fluggeschäft nach Spanien gebe. Mehr freie Flugsitze als Hotelbetten im beliebtesten Urlaubsgebiet der Deutschen? Und das zur besten Sommerzeit? Für Luftfahrtexperten wie Heinrich Großbongardt ist aber selbst das kaum noch eine Überraschung. "In ganz Europa gibt es Überkapazitäten im Fluggeschäft", berichtet der Hamburger Berater. "Das alles führt zu enormem Preisdruck." Was nur wenige wissen: Für die Überkapazitäten und den ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Flugzeug, Konkurs, Luftfahrt, Air Berlin Plc & Co Luftverkehrs KG
Beitrag: Zombie Air Berlin
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Unternehmen & Märkte
Datum: 15.08.2019
Wörter: 1182
Preis: 4.52 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING