Die Mauer musste weg

Handelsblatt vom 15.08.2019 / Namen des Tages

SHARI REDSTONE
Katharina Kort New York Die Geschichte der Wiedervereinigung von CBS und Viacom besitzt alle Zutaten einer guten Seifenoper: Es geht um Geld und Macht. Es gibt einen alternden Patriarchen, einen CEO mit einem Sexskandal - und es gibt eine kampfeslustige Tochter namens Shari Redstone. Die Milliardärin ist die eigentliche Siegerin dieser Schlammschlacht, die nun mit der Fusion der beiden Medienunternehmen ein glückliches Ende gefunden hat. Die 65-jährige Gründer-Erbin wird als Chefin des Verwaltungsrats dem neuen Medienkonzern vorsitzen. Damit führt sie unter dem Namen ViacomCBS zwei Unternehmen zusammen, die sie bereits zu je 80 Prozent kontrollierte. Shari Redstone ist die Tochter ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Fernsehen, Mergers & Acquisitions M & A, Rundfunk, CBS Corp
Beitrag: Die Mauer musste weg
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Namen des Tages
Datum: 15.08.2019
Wörter: 609
Preis: 4.52 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING