"Die Entscheidung der Opec stabilisiert den Markt"

Handelsblatt vom 03.07.2019 / Finanzen & Börsen Geldanlage

KARIN KNEISSL
In der Zentrale der Opec kennt sich die Anfang Juni aus dem Amt ausgeschiedene österreichische Außenministerin Karin Kneissl aus. Denn seit 1999 besucht die Energieanalystin und Expertin für den Mittleren Osten die Konferenzen des Ölkartells. Nur in ihrer eineinhalbjährigen Tätigkeit als Chefdiplomatin Österreichs hielt sich die promovierte Politikwissenschaftlerin vom Ölkartell fern. Frau Kneissl, die Opec hat beschlossen, ihre Förderkürzung um weitere neun Monate zu verlängern. Die 14 Opec-Staaten und zehn weiteren Ölexporteure unter Führung Russlands werden ihre Produktion der Entscheidung zufolge um 1,2 Millionen Barrel täglich kappen. Was bedeutet das für den Markt? Die Entscheidung der Opec bedeutet eine ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Energiepreis, Interview, Lobby, Rohstoffmarkt
Beitrag: "Die Entscheidung der Opec stabilisiert den Markt"
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Finanzen & Börsen Geldanlage
Datum: 03.07.2019
Wörter: 729
Preis: 4.52 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING