Der Kohleausstieg muss kommen

Handelsblatt vom 19.06.2019 / Leitartikel Meinung

LEITARTIKEL
In dieser Woche wollen die Klimaschützer einmal mehr eindrucksvoll ihre Kräfte mobilisieren. Schon am Dienstag protestierten Mitglieder von Greenpeace in der Zentrale von Deutschlands größtem Kohlekonzern RWE für den raschen Ausstieg aus der Kohleförderung und - verstromung in Deutschland. Im rheinischen Viersen haben mehrere Tausend Aktivisten ein mehrtägiges Camp bezogen, um von dort aus Störaktionen im Braunkohlerevier zu unternehmen. Am Freitag wird die Fridays-for-Future-Bewegung international. Schülergruppen aus 17 Ländern treffen sich in Aachen zur Großdemonstration. Und am Samstag werden sich Schüler, Eltern und Aktivisten direkt am Tagebau Garzweiler versammeln und den raschen Kohleausstieg einfordern. Kohleausstieg? Auf den ersten Blick ist ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Energiepolitik, Umweltbelastung, Umweltbelastung-Klima, Kommission für Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung (Kohlekommission)
Beitrag: Der Kohleausstieg muss kommen
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Leitartikel Meinung
Datum: 19.06.2019
Wörter: 729
Preis: 4.52 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING