Teurer Vorstoß in neue Märkte

Handelsblatt vom 12.06.2019 / Unternehmen & Märkte

ÜBERNAHME VON TABLEAU
Bei Übernahmen weist das Salesforce-Management einige Routine auf. Seit der Gründung 1999 hat der Spezialist für Geschäftssoftware bereits mehr als 60 Unternehmen gekauft. Dennoch ist der jüngste Deal etwas Besonderes: Salesforce will den Datenanalyseanbieter Tableau für 15,7 Milliarden Dollar in eigenen Aktien erwerben. Damit handelt es sich um die mit Abstand teuerste Übernahme in der Unternehmensgeschichte. Der Konzern expandiert mehr denn je in neue Märkte jenseits des Vertriebs und Kundenmanagements, in dem er die Nummer eins ist. Zudem steigert er damit den Umsatz auf einen Schlag deutlich - was bei der Erfüllung der ambitionierten Ziele helfen dürfte. Mit Tableau ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Customer Relationship-Management CRM, Kunde, Mergers & Acquisitions M & A, Software
Beitrag: Teurer Vorstoß in neue Märkte
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Unternehmen & Märkte
Datum: 12.06.2019
Wörter: 503
Preis: 4.52 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING