Risikofaktor Boris Johnson

Handelsblatt vom 12.06.2019 / Leitartikel Meinung

GROßBRITANNIEN
Ausgerechnet Boris Johnson! In Umfragen, wer die besten Chancen auf das Amt des britischen Premierministers hat, liegt der ehemalige Außenminister vorn. Wird er tatsächlich Ende Juli zum Nachfolger von Theresa May ernannt, dürften Großbritannien und den internationalen Partnern der fünftgrößten Volkswirtschaft der Welt chaotische Zeiten bevorstehen. Schon in der Vergangenheit ist Johnson nie davor zurückgeschreckt, mit vollmundigen Versprechen für Aufruhr zu sorgen - gehalten hat er diese selten. In London erinnert man sich gut an zahlreiche Projekte, die er als Bürgermeister der britischen Hauptstadt initiiert hat und die letztlich im Sande verliefen. Wie die "Garden Bridge": der Bau einer begrünten ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: EU-Mitgliedstaat, Conservative and Unionist Party Tory Party Tories, Johnson, Boris, May, Theresa
Beitrag: Risikofaktor Boris Johnson
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Leitartikel Meinung
Datum: 12.06.2019
Wörter: 722
Preis: 4.52 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING