Ein klimaneutrales Europa ist möglich

Handelsblatt vom 12.06.2019 / Gastkommentar

Wenn wir es ernst meinen mit dem Klimaschutz, müssen wir über das Jahr 2050 reden. Die Veränderungen, vor denen wir stehen, sind gewaltig. Beim Petersberg-Dialog in Berlin hat Bundeskanzlerin Merkel die Notwendigkeit betont, bis 2050 klimaneutral zu werden. Ich hoffe, dass sich dieses Ziel auch in einer Einigung der Staats- und Regierungschefs der EU widerspiegeln wird, wenn sie Ende Juni auf dem Europäischen Rat zusammenkommen. Bei Klimaneutralität geht es nicht nur um Umweltschutz, sondern um die Modernisierung der Wirtschaft der Europäischen Union als Ganzes. Es geht um mehr Investitionen in wettbewerbsfähige Technologien und um die Verbesserung der Lebensqualität unserer Bürgerinnen ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Ökologie und Marktwirtschaft, Umweltbelastung, Umweltbelastung-Klima, Umweltmanagement
Beitrag: Ein klimaneutrales Europa ist möglich
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Gastkommentar
Datum: 12.06.2019
Wörter: 683
Preis: 4.52 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING