Mietdebatte bestimmt Aktionärstreffen

Handelsblatt vom 17.05.2019 / Finanzen & Börsen

VONOVIA
Matthias Streit Bochum Gut zwei Dutzend Mieteraktivisten haben sich am Donnerstagmorgen vor dem RuhrCongress in Bochum versammelt, um den Vorständen und Aktionären der Vonovia einen ungemütlichen Empfang zu bereiten. "Wohnraum soll keine Ware sein", "Vonovia macht Mieter arm" oder "Häuser sanieren statt Mieter plündern" steht auf ihren Plakaten. Nicht zuletzt skandieren sie die in diesen Tagen immer wieder hörbare Forderung, den Wohnkonzern zu enteignen. Die Zahl der Aktivisten vor der Halle mag überschaubar geblieben sein. Und doch war die gesellschaftliche Frage auch im Inneren, auf der Jahreshauptversammlung von Europas größtem privaten Wohnungskonzern, raumgreifend. Konzernchef Rolf Buch legte den Fokus seiner ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Aktionär, Anlage, Immobilienmarkt, Vonovia SE
Beitrag: Mietdebatte bestimmt Aktionärstreffen
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Finanzen & Börsen
Datum: 17.05.2019
Wörter: 594
Preis: 4.52 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING