Europa will gemeinsam kämpfen

Handelsblatt vom 17.05.2019 / Wirtschaft & Politik

Eva Fischer, Thomas Hanke, Donata Riedel Brüssel, Paris, Berlin In der europäischen Verteidigungspolitik entwickeln Deutsche und Franzosen Ehrgeiz. "Da haben wir enorme Fortschritte erzielt", meint Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). Man habe beschlossen, zusammen ein Kampfflugzeug und einen Panzer zu entwickeln. "Es ist doch ein großes gegenseitiges Kompliment und ein Zeichen des Vertrauens, wenn man sich in der Verteidigungspolitik stärker aufeinander verlässt", sagte sie diese Woche im Interview mit der "Süddeutschen Zeitung". Für Frankreichs Präsident Emmanuel Macron steht die gemeinsame Verteidigung sogar im Mittelpunkt seiner Europavision. "Unsere Priorität ist es, voranzugehen zu einer europäischen Armee", schreibt seine Partei La République en ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Außenpolitik mit Land, Europapolitik, Verteidigungspolitik, Leyen, Ursula von der
Beitrag: Europa will gemeinsam kämpfen
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Wirtschaft & Politik
Datum: 17.05.2019
Wörter: 1331
Preis: 4.52 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING