Das Ende der Naivität

Handelsblatt vom 17.05.2019 / Namen des Tages

DIE PERSÖNLICHKEIT DER WOCHE
Christoph Kapalschinski Hamburg Verena Bahlsen ist auf einer Mission. "Mit unserer Forschung und Erfahrung helfen wir Menschen und Unternehmen beim Wandel zu einer besseren Zukunft in Sachen Ernährung." So steht es auf der Website des Unternehmens Hermann′s, das die 26-Jährige in Berlin gegründet hat: ein Restaurant mit angeschlossener Unternehmensberatung. Die Miterbin des Hannoveraner Keksbäckers Bahlsen will von dort aus die industrielle Lebensmittelwirtschaft zum Guten umkrempeln. So jedenfalls der Anspruch. In dieser Woche jedoch hat die junge Unternehmerin unfreiwillig eine Debatte um den Umgang deutscher Unternehmer mit dem Thema Zwangsarbeit im Zweiten Weltkrieg ausgelöst. Bei Facebook und Twitter prasselten erboste ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Management, Unternehmer, Zeitgeschichte, Bahlsen GmbH & Co KG
Beitrag: Das Ende der Naivität
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Namen des Tages
Datum: 17.05.2019
Wörter: 522
Preis: 4.52 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING