Digitalisierung befeuert Deals

Handelsblatt vom 15.04.2019 / Finanzen & Börsen

STUDIEN
Peter Köhler, Robert Landgraf Frankfurt Die Digitalisierung lässt die Manager in den Unternehmen nicht mehr los. Nur die Firmen, die hier vorn mitspielen, haben eine Zukunft, erwarten die Spitzenkräfte. Entsprechend fallen Studien aus: 95 Prozent der Unternehmen planen Investitionen in den kommenden zwei Jahren, um die Digitalisierung auszubauen, ist das Ergebnis einer Umfrage, die die Kanzlei Noerr zusammen mit dem Finanzdatendienst Merger Market und der Technischen Universität München durchgeführt hat. "Dabei haben 68 Prozent der befragten deutschen Unternehmen eingeräumt, dass für sie der digitale Umbau die zentrale Rolle in ihrer Strategie spielt", betont Gerald Reger, Partner bei Noerr. Denn deutsche ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Digitalisierung, Finanzierung, Mergers & Acquisitions M & A, Studie
Beitrag: Digitalisierung befeuert Deals
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Finanzen & Börsen
Datum: 15.04.2019
Wörter: 708
Preis: 4.52 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING