3.8 Kater nach dem kurzen Rausch | Handelsblatt
 

Kater nach dem kurzen Rausch

Handelsblatt vom 03.04.2019 / Finanzen & Börsen Geldanlage

FAHRDIENSTVERMITTLER
Astrid Dörner New York Die ersten Tage als börsennotiertes Unternehmen haben sich Lyft-Gründer Logan Green und John Zimmer wahrscheinlich anders vorgestellt. Schon einen Tag nach dem großen Start auf dem Parkett fiel die Aktie am Montag um fast zwölf Prozent und rutschte damit unter den Ausgabepreis von 72 Dollar, zu dem die Aktie vor dem Handelsstart am Freitag ausgegeben worden war. Dabei war die Stimmung an den Märkten zum Wochenbeginn durchweg positiv. Es ist ein Abwärtstrend, der sich Dienstag weiter fortsetzte. In den frühen Handelsstunden gab das Papier an der New Yorker Wall Street zeitweise weiter um bis zu vier ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Aktie, Aktienmarkt, Anlage, Anlagetipp-Aktie
Beitrag: Kater nach dem kurzen Rausch
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Finanzen & Börsen Geldanlage
Datum: 03.04.2019
Wörter: 773
Preis: 3,99 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING