3.8 Den Plakaten müssen Taten folgen | Handelsblatt
 

Den Plakaten müssen Taten folgen

Handelsblatt vom 03.04.2019 / Leitartikel Meinung

LEITARTIKEL
Bis heute ist "Made in Germany" ein Qualitätsversprechen. Unter dem Slogan "Made by Vielfalt" machen gerade 50 Familienunternehmen in einer breit angelegten Werbekampagne pointiert darauf aufmerksam, was hinter diesem Versprechen steckt: keineswegs nur deutsche Mitarbeiter, sondern in vielen Fällen eine sehr internationale Belegschaft und eine Zusammenarbeit über europäische und außereuropäische Grenzen hinweg. Offenheit und Toleranz sind Voraussetzungen für Qualitätsprodukte aus Deutschland. Die Liste der Unterzeichner liest sich wie das "Who′s who" der deutschen Familienunternehmer: Von Henkel über Otto bis Vorwerk sind viele angesehene Firmen und deren Eigentümer mit dabei. Die Kampagne ist mutig. Aus zwei Gründen: zum einen, weil die ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Ausländer, Ausländischer Arbeitnehmer, Gesellschaftspolitik, Management
Beitrag: Den Plakaten müssen Taten folgen
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Leitartikel Meinung
Datum: 03.04.2019
Wörter: 719
Preis: 3,99 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING