Mit einem Mausklick

Handelsblatt vom 12.03.2019 / Specials

DIGITALISIERUNG
Jürgen Hoffmann Hamburg Geschäftsführer Jürgen Mangold wusste nicht, ob er sich freuen oder ärgern sollte. Dem Verantwortlichen der Hähl Kunststoffspritzguss-Werkzeugbau war ein Großauftrag über Fahrzeugteile ins Haus geflattert. Zur Finanzierung brauchte er kurzfristig 250 000 Euro. Die Kreditlinie bei seiner Hausbank war jedoch weitgehend ausgeschöpft. Der Firmenchef ging ins Internet, beschrieb auf der Finanzierungsplattform Compeon seinen Finanzierungsbedarf - und hatte 14 Tage später die Summe auf dem Firmenkonto. Auftrags- und Maschinenfinanzierungen und Investitionen in Forschung und Entwicklung stellen für viele kleine und mittelständische Firmen eine enorme Herausforderung dar. Wer bereits am Limit seines Kreditrahmens arbeitet, hat für solche Ausgaben oft ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Bank, Finanzierung, Firmenkredit, Geld und Kredit
Beitrag: Mit einem Mausklick
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Specials
Datum: 12.03.2019
Wörter: 942
Preis: 4.52 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING