Abschwung fordert Politik

Handelsblatt vom 12.03.2019 / Gastkommentar

Die deutsche Wirtschaft ist im Abschwung. Vor allem in der Industrie, aber auch im Handel und in anderen Dienstleistungsbereichen und sogar im Baugewerbe haben sich die Geschäftserwartungen in den letzten Monaten verschlechtert. Nachdem das Wachstum schon im Jahr 2018 (1,4 Prozent) enttäuschte, sehen viele Prognosen für 2019 eine Null vor dem Komma. Ist dies zu viel der Skepsis ? Die Wachstumsschwäche im Jahre 2018 ging vor allem auf einen verlangsamten Export und eine nur verhaltene Konsumausweitung im Inland zurück. In der Exportentwicklung zeigten sich die Verlangsamung in China und die Folgen der schwelenden Handelskonflikte. Dank kräftiger staatlicher Konjunkturprogramme sollte ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Industriepolitik, Konjunktur, Steuern, Steuerpolitik
Beitrag: Abschwung fordert Politik
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Gastkommentar
Datum: 12.03.2019
Wörter: 627
Preis: 4.52 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING