Der Trick der Amerikaner

Handelsblatt vom 15.01.2019 / Leitartikel Meinung

LEITARTIKEL
Der Kampf der USA gegen Nord Stream 2 gewinnt kontinuierlich an Skurrilität. Aber auch die jüngste Zuspitzung, der Drohbrief des US-Botschafters an deutsche Unternehmen, vermag nichts daran zu ändern, dass es sich aus deutscher Sicht lohnt, weiter für das Projekt zu kämpfen. Die Amerikaner spielen mit gezinkten Karten. Sie suggerieren, es gehe ihnen darum, Europa aus den Klauen Russlands zu befreien. Ihr Hauptargument, Nord Stream 2 erhöhe die Abhängigkeit Europas von russischem Gas, ist bei genauer Betrachtung nicht stichhaltig. Und vor allen Dingen: Es ist vorgeschoben. Den USA geht es um etwas ganz anderes. Fachleute gehen davon aus, dass die ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Außenwirtschaftspolitik, Energiepolitik, BASF SE, Nord Stream 2 AG
Beitrag: Der Trick der Amerikaner
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Leitartikel Meinung
Datum: 15.01.2019
Wörter: 771
Preis: 4.52 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING