Neue Hoffnung für den Dax

Handelsblatt vom 03.01.2019 / Finanzen & Börsen Geldanlage

BÖRSENSTIMMUNG
Jürgen Röder Düsseldorf Eine Lebensweisheit lautet: "Schlimmer geht immer." Die wird mit den aktuellen Ergebnissen der Handelsblatt-Umfrage Dax-Sentiment bestätigt. Der Fünf-Wochen-Durchschnitt der Börsenstimmung (s. Grafik) erreichte bereits vor einer Woche ein neues Rekordtief seit Beginn der Erhebung im September 2014 - und rutschte am heutigen Montag nochmals tiefer. "Wir sind einem zwischenzeitlichen Boden näher als einer neuen Ausverkaufswelle", analysiert Börsenexperte Stephan Heibel, der die wöchentliche Umfrage unter mehr als 3 200 Anlegern auswertet. Diese Kurve des Fünf-Wochen-Durchschnitts hat bislang eine hohe Treffsicherheit gezeigt. Vor den Rekordtiefs in den vergangenen Wochen hat der Indikator sechsmal einen hohen oder niedrigen Extremwert ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Aktie , Aktienanalyse , Aktienmarkt , Anlage
Beitrag: Neue Hoffnung für den Dax
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Finanzen & Börsen Geldanlage
Datum: 03.01.2019
Wörter: 613
Preis: 4,07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING