3.8 Milliarden für die Transformation | Handelsblatt
 

Milliarden für die Transformation

Handelsblatt vom 03.01.2019 / Unternehmen & Märkte

Das Tempo in Richtung Elektromobilität nimmt rapide zu. Für vier Millionen weltweit verkaufte Elektrofahrzeuge brauchten die Autohersteller noch die zurückliegenden sieben Jahre. Für die nächste Million werden nur sechs Monate nötig sein. Der Marktwert der in den E-Autos verwendeten Batterien wird sich nach vorsichtigen Branchenschätzungen in den kommenden 30 Jahren sprunghaft erhöhen - von wenigen Millionen auf etwa 500 Milliarden Euro. Die Automobilindustrie steht weltweit vor dem größten Umbruch ihrer Geschichte. In Nordamerika, China und Europa, den drei wichtigsten Automärkten der Welt, arbeiten alle Fahrzeughersteller gleichermaßen am "Auto von morgen" - und mittendrin sind die drei deutschen Konzerne Daimler, BMW ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Autotechnik, Branchenanalyse, Elektroauto, Kraftfahrzeug
Beitrag: Milliarden für die Transformation
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Unternehmen & Märkte
Datum: 03.01.2019
Wörter: 1840
Preis: 3,99 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING