"Die Marke muss sichtbar bleiben"

Handelsblatt vom 19.05.2014 / Der deutsche Mittelstand Unternehmen & Märkte

ANTON GRAF VON FABER-CASTELL
Faber-Castell ist eines der ältesten Familienunternehmen der Welt. Graf Anton von Faber-Castell führt das Unternehmen seit 1978 in achter Generation. Zum Interview im prächtigen Familienschloss in Nürnberg-Stein erscheint "Der Graf", wie ihn seine Mitarbeiter nennen, stilsicher im Nadelstreifenanzug mit Krawatte und passendem Einstecktuch. Bevor das Interview beginnt, zieht er aus einer Mappe einen Brief heraus. Es ist ein Brief aus Brasilien, einer der wichtigsten Märkte von Faber-Castell. Ein Firmen-Fan hat eine Frau ausfindig gemacht, deren Eltern den Namen der Familiendynastie offenbar so schön fanden, dass sie ihre Tochter Faber-Castell genannt haben. Graf von Faber-Castell, wir sitzen hier in einem wunderschön ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Faber-Castell AG, Faber-Castell, Anton Graf von, Schreibware , Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: "Die Marke muss sichtbar bleiben"
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Der deutsche Mittelstand Unternehmen & Märkte
Datum: 19.05.2014
Wörter: 1319
Preis: 4,07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING