Lufthansa Cargo baut Flotte aus

Handelsblatt vom 01.12.2010 / Unternehmen und Märkte

Jens Koenen Frankfurt Lufthansa Cargo, die Tochtergesellschaft von Lufthansa, investiert in neue Frachtflugzeuge. "Wir brauchen bis 2015 eine Kapazität, die sechs zusätzlichen Flugzeugen unseres Typs MD-11 entspricht", sagte Andreas Otto, Vertriebsvorstand von LH Cargo. Die Zustimmung des Aufsichtsrates werde im Frühjahr eingeholt. Das Geschäft mit der Luftfracht war in der Krise dramatisch eingebrochen. In den Cargo-Hallen an Frachtdrehkreuzen wie Frankfurt herrschte gähnende Leere. Seit Herbst vergangenen Jahres sind die Lager wieder randvoll, wächst das Geschäft zweistellig. So hat LH Cargo der Mutter nach den ersten neun Monaten mit einem operativen Ergebnis von 230 Millionen Euro ein neues Rekordergebnis liefern können. U ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Lufthansa Cargo baut Flotte aus
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Unternehmen und Märkte
Datum: 01.12.2010
Wörter: 315
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING