Jämmerliches Versagen

Handelsblatt vom 01.12.2010 / Gastkommentar

Das Rettungspaket für Irland ist ein Desaster. Der EU-Kommission, der Europäischen Zentralbank und der Bundesregierung kann man nur eines sagen: Sie lassen keine Gelegenheit aus, alles schlimmer zu machen. Es schmerzt mich, so etwas zu sagen. Ich bin vermutlich der Euro-freundlichste Ökonom auf meiner Seite des Atlantiks. Nicht weil ich glaube, dass die Euro-Zone eine perfekte Währungsunion sei, sondern weil ich davon überzeugt bin, dass ein Europa mit Dutzenden unterschiedlicher nationaler Währungen noch weitaus weniger stabil wäre. Ich bin auch ein Anhänger des großen Projekts Europa. Aber angesichts dieses jämmerlichen Versagens europäischer und deutscher Führungen werde ich meine Haltung überdenken ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Jämmerliches Versagen
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Gastkommentar
Datum: 01.12.2010
Wörter: 692
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING