Finanzdienstleister wetteifern um mittelständische Kunden

Handelsblatt vom 01.12.2010 / Mittelstand

Silke Bigalke Köln Ausgerechnet ein Ex-Banker sorgt beim Familienunternehmen Hirschvogel dafür, dass es seine Unabhängigkeit bewahrt. Geschäftsführer Josef Xaver Baumeister kam 2003 zum bayerischen Automobilzulieferer und strukturierte dessen Finanzierung neu. Neben dem Bankkredit stützt sich die Firma nun auch auf Beteiligungskapital und Forderungsfinanzierer. "Wenn ein Geldgeber seine Geschäftspolitik ändert, können wir uns trennen", sagt Baumeister. Während der Krise zahlte sich das aus. "Gerade Automobilzulieferer waren für die Banken ein rotes Tuch", erinnert sich Baumeister. Hirschvogel bekam trotzdem Geld von seinen Banken, denn die Firma stockte ihren Eigenkapitalanteil mit Hilfe der Beteiligungsgesellschaft Hannover Finanz auf über 35 Prozent auf. Nur eine ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Finanzdienstleister wetteifern um mittelständische Kunden
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Mittelstand
Datum: 01.12.2010
Wörter: 583
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING