Die Profi-Anlageempfehlung von Oliver Postler, Hypo-Vereinsbank: Deutsche Aktien und Emerging Markets haben 2011 Potenzial

Handelsblatt vom 01.12.2010 / Geldanlage

Eine mögliche Ausweitung der EU-Verschuldungskrise und eine drohende Eskalation im internationalen Währungsstreit sorgen für Verunsicherung an den Märkten. Auch im kommenden Jahr rechnen wir mit volatilen Märkten und häufigen Richtungswechseln. Für Anleger hat das eher niedrige Wertentwicklungen zur Folge - zumindest im Vergleich zu früheren Jahren. Dies ist einerseits dem historisch niedrigen Zinsumfeld geschuldet, andererseits der globalen Wachstumsschwäche. Kaufen und halten ist keine gute Strategie mehr. Anleger sollten ihre Investitionen möglichst breit streuen und auf verschiedene Anlageklassen und Länder setzen. Das beinhaltet Aktien, Renten, Rohstoffe und Geldanlagen. Außerdem sollten Anleger den Markt im Auge behalten und vor dem Hintergrund ihrer ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Die Profi-Anlageempfehlung von Oliver Postler, Hypo-Vereinsbank: Deutsche Aktien und Emerging Markets haben 2011 Potenzial
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Geldanlage
Datum: 01.12.2010
Wörter: 481
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING