"Bei günstiger Gelegenheit greifen wir zu"

Handelsblatt vom 01.12.2010 / Unternehmen und Märkte

Handelsblatt: Warum expandiert ABB ausgerechnet in den USA? Die Wirtschaft dort schwächelt und die US-Industrie liegt am Boden. Joe Hogan: Wir wollten schon lange unsere Präsenz auf dem US-Markt ausbauen und hatten eine größere Lücke bei den Motoren. Ich bin sicher, dass die Industrie in den USA in den kommenden Jahren wieder stärker wachsen wird. Handelsblatt: Analysten meinen, der Preis für Baldor sei zu hoch. Hogan: Wir zahlen eine gängige Prämie für einen Marktführer wie Baldor. Zu dem Kurs der Krisenzeit vor zwei Jahren stand das Unternehmen nicht zum Verkauf. Handelsblatt: Sie zahlen bar. Braucht ABB kein Finanzpolster? Hogan: Jedes ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: "Bei günstiger Gelegenheit greifen wir zu"
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Unternehmen und Märkte
Datum: 01.12.2010
Wörter: 982
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING