Schon wieder retten wir Europas Banken

Handelsblatt vom 18.11.2010 / Meinung

SCHULDENKRISE
Dirk Heilmann Irland ist kein zweites Griechenland, schon eher ein zweites Island. Wir reden hier über ein Land, das sich mit einer klugen Politik unter geschickter Ausnutzung der Vorteile der EU und der Währungsunion binnen einer Generation zu einem der wohlhabendsten Staaten Europas gemausert hat, nicht über ein Land, das wie die Griechen diese Vorteile vergeudet und die Euro-Dividende verprasst hat. Aber wir reden eben auch über ein Land, das wie Island seinen Finanzsektor so lange unbeaufsichtigt wachsen ließ, bis sich das Ungetüm umdrehte und seinen Meister fraß. Das Ergebnis aber ist in allen Fällen das gleiche: Das Land braucht ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Schon wieder retten wir Europas Banken
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Meinung
Datum: 18.11.2010
Wörter: 741
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING