Waschen wir den Berg an Schmutzwäsche

Handelsblatt vom 03.11.2010 / Meinung

ZUWANDERUNG
Melda Akbas Brauchen wir wirklich noch weitere Beiträge zur Integrationsdebatte? Ich finde, es ist an der Zeit, dass wir diesen Berg an schmutziger Wäsche, der sich angehäuft hat, abtragen. Beschrieben, begutachtet, kommentiert haben wir ihn jetzt lange genug. Erst dachte ich, die Debatte sei eine gute Sache: Schließlich ist es wichtig, dass wir darüber sprechen. Irgendeiner muss doch mal ein gutes Wort einlegen für uns Migranten. Da habe ich die Möglichkeit, die dank eines Sarrazins überaus hitzige Diskussion etwas abkühlen zu lassen: Ich liege nicht auf der faulen Haut, bin nicht kriminell und nicht bildungsfern. Und nein, ich bin auch ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Waschen wir den Berg an Schmutzwäsche
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Meinung
Datum: 03.11.2010
Wörter: 748
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING