Paris und London besiegeln Militärkooperation

Handelsblatt vom 03.11.2010 / Wirtschaft und Politik

Matthias Thibaut, Holger Alich London, Paris Großbritannien und Frankreich wollen militärisch enger kooperieren und ihrer Rüstungsindustrie so trotz des Sparzwangs Aufträge verschaffen. Bei einem Gipfel in London unterzeichneten der britische Premier David Cameron und Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozy gestern den weitgehendsten Verteidigungs- und Rüstungspakt in der Geschichte ihrer Länder. Teil der Vereinbarungen ist auch eine Kooperation bei der Entwicklung von Atomwaffen. "Wenn wir uns zusammentun, können wir nicht nur unsere gemeinsame Kapazität steigern, sondern auch unsere Kapazität als souveräne Nationen", sagte Cameron. "Einige sprechen von einem strategischen Rückzug Europas, aber wir, Engländer und Franzosen, zeigen, dass dies nicht der Fall ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Paris und London besiegeln Militärkooperation
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Wirtschaft und Politik
Datum: 03.11.2010
Wörter: 525
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING