Maschinenbauer erwarten Normalisierung

Handelsblatt vom 03.11.2010 / Unternehmen und Märkte

Wolfgang Gillmann Frankfurt Die deutschen Maschinen- und Anlagenbauer lassen die Krise zunehmend hinter sich. Allerdings verlangsamt sich das Tempo der Aufholjagd. Im September verbuchten die Unternehmen nach Angaben des Branchenverbandes VDMA real 28 Prozent mehr Aufträge als noch im September des Vorjahres. Im Juli und August hatten die Wachstumsraten noch bei 48 und 45 Prozent gelegen. "Die Investoren schalten offensichtlich aus der Beschleunigung in den Normalmodus", sagte der seit Oktober amtierende neue Verbandspräsident Thomas Lindner in Frankfurt. "Nachholeffekte verleihen kaum noch zusätzliche Impulse." Inländische Kunden bestellten im September 33 Prozent mehr als im Vorjahr, aus dem Ausland kamen 26 ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Maschinenbauer erwarten Normalisierung
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Unternehmen und Märkte
Datum: 03.11.2010
Wörter: 420
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING